Internationale Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz: FeuerTrutz 2023

Internationale Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz: FeuerTrutz 2023

Energie, Technik & Baustoffe

Internationale Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz: FeuerTrutz 2023

Foto (Header): © Lukas Bast – stock.adobe.com

Als einzige europäische Fachmesse mit Kongress vereint die FeuerTrutz sowohl bauliche, anlagentechnische als auch organisatorische Brandschutzlösungen. Die Brandschutz-Community trifft sich jedes Jahr, um sich zielgerichtet über innovative Lösungen und Produkte zur Brandverhütung und Brandeindämmung auszutauschen. Zwei Partner bündeln dabei ihre Stärken: Die NürnbergMesse veranstaltet die Fachmesse und die FeuerTrutz Network GmbH organisiert den Brandschutzkongress.

Auszug aus:

Fachplaner und Sachverständige, Architekten und Bauingenieure, Mitarbeiter von Behörden und Brandschutzdienststellen sowie Brandschutzbeauftragte können sich in Nürnberg zielgerichtet über innovative Lösungen und Produkte zur Brandverhütung und Brandeindämmung informieren und austauschen.

Erfolgsgeschichte FeuerTrutz

Im Jahr 2019 schrieb die FeuerTrutz ihr neuntes Messejahr und blickte dabei bereits auf eine überzeugende Erfolgsgeschichte zurück. 2011 fand die FeuerTrutz am Messeplatz Nürnberg erstmalig gemeinsam mit dem bereits etablierten Brandschutzkongress statt. Heute ist die FeuerTrutz die Leitmesse für den europäischen Raum rund um das Thema vorbeugender Brandschutz.

2022 konnte die FeuerTrutz erneut Aussteller sowie Fachmesse- und Kongressbesucher überzeugen: 95 % der Aussteller erreichten ihre wichtigsten Zielgruppen, 90 % der Aussteller waren mit dem Gesamterfolg ihrer Beteiligung zufrieden und 83 % der Besucher sind Entscheider oder in Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen ihres Betriebes einbezogen.

Treffpunkt für die Brandschutz-Branche

Unternehmen aus dem baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz sind in Nürnberg mit ihren Produkt- und Serviceexperten vertreten. Die optimale Plattform, um Neuheiten, Produkte und Dienstleistungen verschiedenster nationaler sowie internationaler Anbieter kennen zu lernen sowie den Markt und Wettbewerb zu beobachten.

Die Palette an Themen und Produkten, um die es auf der FeuerTrutz geht, reichen von Wandkonstruktionen, Fassaden, Bekleidungen, Abschottungen, Decken und Böden über Türen, Verglasungen und Fenster bis zu Elektroinstallationen, Lüftung, Entrauchung, Warn-, Melde- und Löschsysteme bis hin zu Software. Verschiedene Partner aus dem Bereich der Aus- und Weiterbildung, Verbänden und Organisationen runden das Angebot ab.

Weitere Informationen unter
www.feuertrutz-messe.de

Mehr aus dieser Ausgabe

Alle Inhalte. Mehr Antworten.

Mit Q+ erhalten Sie sofort Zugriff auf:

✔ alle Inhalte aller vergangenen Ausgaben
✔ alle Inhalte zukünftiger Ausgaben

Jetzt 3 Monate testen!

nur 8€ 3 /Monat
(zzgl. MwSt.)

Jetzt testen

Sie haben bereits einen Zugang?

Icon