DESIGN TRIFFT INNOVATION

Mit Schulte & Todt sicher durchs Dach

Text: Schulte & Todt | Foto (Header): © Free_styler – stock.adobe.com

Früher war das Dach die Haut des Hauses. Heute ist es: Grünfläche, Wellness- oder Eventbereich – zumindest aber, die Technikzentrale. Neben den sich veränderten Ansprüchen haben sich auch die Anforderungen der EnEV und des Brandschutzes geändert. Schulte & Todt ist diesen Weg mitgegangen und liefert Dachhauben und -durchführungen für Lüftungs- und Medienleitungen (Kabel/Rohre) – für Ihr Projekt.

Auszug aus:

QUARTIER
Ausgabe 4.2020
Jetzt Leser werden

Eines der sensibelsten Bauteile an einem Haus ist das Dach. Kommt es hier an einer Stelle zu einem Schaden, sind die Auswirkungen an einer ganz anderen Stelle ersichtlich. Von daher gilt es Produkte und Systeme zu verarbeiten, bei denen es erst gar nicht zu einem Schaden kommen kann. Schulte & Todt hat zu jedem Objekt die passende Lösung.

2020-09 Schulte und Todt Produktabbildung 1

© Schulte & Todt

ISOA1 – das nicht brennbare Kompaktsystem

Das Flachdach stellt heute hohe Ansprüche an die Funktionalität, Sicherheit und den Brandschutz. Die Zu- und Ablufthaube ISOA1 ist einzigartig.

Das Einrohrsystem ist ausgestattet mit einer 40 mm A1-Isolierung (nach EnEV) und der Schiebeflansch ist erhältlich wahlweise als Klebeflansch für die Bitumenbahn oder als Folienflansch mit der Originalfolie, die auf dem Dach verwendet wurde sowie lieferbar in den Dimensionen DN 100 bis DN 355.

2020-09 Schulte und Todt Produktabbildung 2

© Schulte & Todt

ISOSK – die Lösung für Installationsschächte

In einem Installationsschacht werden heute Zu- und Abluftleitungen, Schmutzwasserrohre und Kabel zusammengefasst. All diese unterschiedlichen Medienleitungen sollen dann durch das Dach geführt werden. Dies ist weder technisch möglich noch nach den Normen und Regeln zulässig. Die Lösung: der Sammelkasten ISOSK. Schulte & Todt liefert einen Sammelkasten im stilvollen Design, der nicht brennbar ist und wo kein Kondensat entsteht – verfügbar in 2 Modellen, 3 Höhen und unbegrenzten Variationsmöglichkeiten in den Dimensionen.

2020-09 Schulte und Todt Produktabbildung 3

© Schulte & Todt

DELTA-KH – WOW, die Energiesparhaube

Die Dachhaube DELTA KH bietet Zu- und Abluft in einem System. Die Haube hat ein außergewöhnlich stilvolles Design bei einem Volumenstrombereich von 1.500 bis 10.000 m³/h. Der Energieverbrauch wird wesentlich reduziert durch optimierte Druckverluste der Fortlufthaube. Der Wasserabscheidegrad A entspricht der DIN 13013. Die Haube ist selbstverständlich witterungsbeständig und schlagregen-sicher und entspricht Korrosionsklasse C4. DELTA-KH spart zusätzlich Platz und passt sich formschön in die Dachharmonie ein.

Dachhauben und Dachdurchführungen von Schulte & Todt heißt:
Sicherheit für Planer, Architekten, Installateuren, Händler und nicht zuletzt für den Bauherrn.

JETZT ABONNENT WERDEN UND KEINE AUSGABE VERPASSEN:

QUARTIER

Das Fachmagazin für urbanen Wohnungsbau